Jan Rickel Ehrenamtspreis 2022

Rickels Ehrenamtspreis 2021: Die Gewinner stehen fest

Aus den zahlreichen Herzensprojekten war im Rahmen einer öffentlichen Abstimmung eine Vorauswahl getroffen worden. Die unabhängige Jury – Bernadette Frey, Mona Wiegand, Jan Rickel, Pfarrer Markus Lerchl, Ilka Heinzen und Ira Closheim – hat nun über die Vergabe der Preisgelder beschlossen.

5.000 Euro für die Äthiopienhilfe- Freinsheim:

Sie engagiert sich für Straßenkinder, benachteiligte und behinderte Menschen. Sie engagieren sich in einem der ärmsten Länder auch gegen die immer noch existierende Praxis der Beschneidung von Mädchen.

Mit Jugendarbeit, Aufklärung, Aidsprävention bis hin zur Bildung, Ausbildung oder Studium wird Hilfe zur Selbsthilfe organisiert.

4.000 Euro für Tierengel-Grenzenlos:

Der Verein engagiert sich für den Tierschutz über Ländergrenzen hinaus mit Schwerpunkt Rumänien. Nahe Bukarest ist eine Zuflucht für gequälte Hunde auf 1000 Quadratmeter gepachtet.

Um das Leid der Hunde zu lindern, sorgen ehrenamtliche Helfer für Futter und medizinische Versorgung, mit dem Ziel ein liebevolles Zuhause für immer zu vermitteln.

3.000 Euro für MHM Mobile Hilfe:

MHM unterstützt in Kooperation mit der medizinischen Hilfsorganisation Pro Interplast und der Tulisa-Stiftung Madagasgar, eines der ärmsten Länder dieser Welt. Ziel ist es, die medizinische Versorgung der Bevölkerung zu verbessern.

2.000 Euro für Kids Kamerun, Kids Development Center:

Der gemeinnützige Verein unterstützt Waisenkinder und Kinder aus armen Verhältnissen unter anderem mit Schulgebühr, Betreuung, Sachspenden und Weihnachtsgeschenken.

1.000 Euro für Tierschutzverein ungarische Hundeseelen:

Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Hunden in Not zu helfen. Neben der medizinischen Versorgung und Vermittlung wird insbesondere das Tierheim in Ibrany, das 2020 gegründet wurde, bei der Umsetzung von Projekten wie Aufklärungsarbeit oder Kastrationsprojekten unterstützt.

Den Bericht der Neuen Binger Zeitung über die Ermittlung der Gewinner und die Vergabe der Preise finden Sie hier.